Stegplatte Polycarbonat klar 10mm Stärke 2100mm Breite

Artikelnummer: 2811303SCO

Kategorie: Polycarbonat Stegplatten

ab 14,61 €
14,61 € pro 1 m2

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (Spedition Scobalit)

UVP des Herstellers: 31,20 €
(Sie sparen 53.17%, also 16,59 €)
Plattenlänge
Wunschlänge in m
Anzahl Stk :

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Polycarbonat Stegplatte klar, 10mm, 2100mm breit


Obwohl diese Polycarbonat Stegplatte eine leichte und kostengünstige Variante ist, bleiben
die Eigenschaften wie hohe Bruchsicherheit, langjährige Lichtdurchlässigkeit und hohe Temperaturbeständigkeit
erhalten. Für Hobbygärtner eignen sich die Stegplatten, um Gewächshäuser zu
errichten. Die Kunststoff Stegplatte kann auch als Dacheindeckung genutzt werden. Eine einfache Bearbeitung
und Montage der Stegplatten ist gegeben. Der UV-Schutz ist beidseitig.

Technische Daten:
Plattenbreite: 2,1 m
Deckbreite: 2,1 m
Plattenstärke: 10 mm
Garantie: 10 Jahre Herstellergarantie

Lieferbare Längen:
2,00 m, 2,50 m, 3,00 m, 3,50 m, 4,00 m, 5,00 m, 6,00 m, 7,00 m
Zuschnitt auf Wunschmaß möglich! Teilen Sie uns dann bitte die Maße im Kommentarfeld mit.

Einsatzbereich:
Gewächshäuser, Dacheindeckungen


Montage:

Eine ausführliche Montageanleitung liegt der Lieferung bei!

Breite: 2100 mm
Eigenschaften: Erhöhte Bruchfestigkeit Kostengünstig
Einsatzgebiet: Gewächshaus Wandverkleidung Dacheindeckung
Farbe: glasklar
Material: Polycarbonat
Stärke: 10 mm
Inhalt: 1,00 m2

Plattenbreite 2,1 m
Deckbreite 2,1 m
Plattenstärke 10 mm
Material Polycarbonat
Farbe klar
Struktur Doppelstegplatte mit Mittelsteg
Stegabstand ca. in mm ~ 10,7 mm
Typ Hohlkammerplatte longlife
Hagelfest Höchste Schlag- und Hagelbeständigkeit
Plattenlänge von 2000 mm bis 6000 mm
Garantie Zu den Garantiebedingungen für Polycarbonat Platten
Dachneigung mindestens 7°
Unterkonstruktion Holz, möglichst verzugfreie Leimbinder oder auch Metall
Unterstützungsabstände Die Platte ringsherum muss mindestens 30 mm aufliegen und/oder im entsprechenden Profil eingeschoben sein.Die Unterstützungsabstände richten sich nach der Dachneigung sowie den örtlichen Wind- und Schneelasten.
Sparrenabstände Bei nicht vorhandener Unterkonstruktion empfehlen wir die Verteilung der Sparren so, dass die Platten nicht geschnitten werden müssen. So muß nur die letzte Platte in der Breite gekürzt werden. Bedenken Sie auch den notwendigen Raum für den Profilsteg und planen Sie eine Dehnfuge mit ein.
Rastermaß Rastermaß =Plattenbreite + 28 mm
Begehbarkeit Nur mit gewichtsverteilender Laufbohle zu begehen. Laufbohlen bitte abpolstern.
Lagerung Nicht der prallen Sonne aussetzen. Im Stapel besteht die Gefahr der Verformung bei direkter Sonneneinstrahlung. Keine mechanische Belastung. Abdeckung mit weißer Folie oder einem starken Karton. Wir empfehlen die Lagerung in einem trockenen Raum. Schützen Sie die Platten vor Verschmutzung und lagern Sie die Platten plan, nicht auf der Erde.
Trennen - Schneiden Geeignet sind eine feinverzahnte Hand- oder Tischkreissäge. Entsorgung der Spänge mit Druck oder Saugluft.
Bohren Konstruktionsbedingte Bohrungen müssen ca. 50% größer sein als der Schraubenschaftdurchmesser. Verwenden Sie möglichst einen Kunststoffschälbohrer.
Reinigung Milde Seifenlauge, Schwamm und reichlich Wasser
Flächengewicht ca. 1700 g/m²
Temperaturbeständigkeit -40 bis +120°C
Brandverhalten DIN EN 13501-1 Bs1d0
Lichtdurchlässigkeit 80 %
Wärmedurchgang U-Wert 3,0 W/m² K
Dehnungskoeffizient 0,065 (mm/m °C)²
Kältebiegeradius 1750 (mm/mind.)
UV-Schutz beidseitig
Die Befestigung wird üblicherweise mit Verlegeprofilen vorgenommen.
Passend für die Montage dieser Doppelstegplatte ist folgendes Profil: